Portrait Dunja Longo  

Hallo! Mein Name ist Dunja Longo und ich bin am 10.08.1978 im schönen Zürcher Unterland geboren und aufgewachsen. Ich bin Ehefrau, Mama eines wundervollen, pubertierenden Teenagers und einer süssen Tochter, die gerade mit den ersten Zähnchen kämpft. Seit 2007 führe ich erfolgreich und mit grosser Hingabe meine eigene Praxis für Medialität und Persönlichkeitsentwicklung. Meine fachlichen Schwerpunkte liegen im Bereich Jenseitskontakte, Rückführungen, Standortbestimmungen, Meditationen, mediale Ausbildungen und zahlreiche nationale & internationale Auftritte vor Publikum mit Jenseitskontakten. Als Seelenflüsterin bin ich sehr dankbar für die Gabe während des Readings, in die Seele meiner Klientel hineinspüren zu können und empfinde es als meine Aufgabe, Menschen, die ihr spirituelles Erwachen erleben, mit meinem Wissen und meinen Erfahrungen zu begleiten.


Mein Weg zum Medium

Als meine geliebte Mutter im Dezember 1998 kurz vor Weihnachten plötzlich verstarb , war es für mich das schlimmste und gleichzeitig prägendste Ereignis in meinem bisherigen Leben. Sie war nicht nur meine Mutter, sondern auch meine engste Vertrauensperson und beste Freundin. Die Zeit nach dem Tod eines geliebten Menschen ist oft voller intensiver Gefühle. Dazu zählen Traurigkeit, Verzweiflung, Sehnsucht, Schock und Hilflosigkeit. Alles Gefühle, die uns machtlos machen, erschüttern und wir werden mit der Trauer und vielen Fragen konfrontiert. Da ich ohne feste Religion aufgewachsen bin, stiegen sehr viele Fragen in mir auf. Was passiert mit der Seele nach dem Tod? Kommt dann die Leere oder geht es auf irgendeine Art weiter? Ich verschlang Bücher über alle möglichen Religionen, fand viele interessante Theorien, jedoch für mich keine richtigen Antworten. Meine Fragen und Stoßgebete ans Universum wurden erhört und über Umwege wurde ich zu einem Medium geführt. Diese Sitzung war unglaublich bereichernd, heilend, erfüllend und hat den Lauf meines Lebens verändert und mein spirituelles Erwachen ausgelöst. Der Wunsch nach einer fundierten Ausbildung zum Medium war geweckt! Im Jahr 2001 startete ich meine erste Ausbildung in Medialität und Sensitivität im Kaleidoskop Bern. Im englischen Spiritualismus fand ich endlich Antworten auf meine Fragen, fühlte mich verstanden und angekommen. Insgesamt blieb ich 7 Jahre in diesem Schulungscenter, erweiterte stetig mein Wissen zu den Themen Medialität / Sensitivität, Heilen und Trance. Durch meine langjährige mediale und sensitive Erfahrung, bin ich der Überzeugung, dass Hellsinnigkeit nicht nur eine Gabe ist, welche man hat oder nicht hat, sondern sie steckt in jedem von uns, wir wissen nur nicht wie wir sie nutzen können. Durch intensives Training, viel Übung und ein sensibles Selbstwertgefühl, können die hellsinnigen Fähigkeiten von jedem genutzt werden. Es ist mir ein großer Anliegen, mein Wissen und meine Begeisterung an diesem herrlichen Beruf an meinen Klienten und Schüler weiterzugeben. Dabei ist es mir wichtig, dies auf seriöse, bodenständige und authentische Art zu tun, was für meine Arbeit kennzeichnend ist. Der Austausch mit der geistigen Welt und meinen Klienten führe ich mit einem hohen moralischen Wert und grossem Respekt.

Ich freue mich dich kennenzulernen und beraten zu dürfen.

Herzliche Grüsse

Dunja


Ausbildung
2001 - 2004    Ausbildung zum zertifizierten Medium - Kaleidoskop Bern
2005 - 2006    Energetische Heiler Ausbildung - Kaleidoskop Bern
2006 - 2007    Trance Healing Ausbildung - Kaleidoskop Bern
2010               Ausbildung zur Rückführungstherapeutin - Alexander Gosztonyi Zürich
2016               Ausbildung Akasha Chronik lesen - Genesungswege Wiesbaden (DE)
2018               Yoga Lehrerin Ausbildung - Yoga Vidya Westerwald (DE)